Xtrans Software Transport Logistik

Disposition

Die Disposition, oder auch Fahrzeugdisposition genannt, unterstützt den Disponenten bei der optimalen Auslastung der verfügbaren Ressourcen, wie Fahrzeuge und Fahrer. Es handelt sich bei diesem Modul um ein klassisches Instrument für die Transportart „Stückgut“. Für alle anderen Transportarten, insbesondere solche im Baustellenverkehr, steht das Modul „Einsatzplanung“ zur Verfügung. In der Fahrzeugdisposition werden die offenen Aufträge den einsetzbaren Fahrzeugen einfach per Drag & Drop zugewiesen. Dadurch ergibt sich die Auslastung der Fahrzeuge, welche dann in grafischer Form für bis zu vier unterschiedliche Einheiten, wie zum Beispiel Gewicht, Volumen, Paletten oder Lademeter, gleichzeitig angezeigt wird.

Mehr Informationen...