Xmobile - Die Lösung für Fahrzeugkommunikation

Xmobile ist eine moderne und richtungsweisende Lösung für das Orten von Fahrzeugen und anderen beweglichen Objekten sowie das Auswerten der aufgezeichneten GPS-Daten. Die Software unterstützt den Unternehmer bei der zeitnahen Lokalisierung der Fahrzeuge und einer nachhaltigen Analyse, respektive Kontrolle, der zurückgelegten Wegstrecken.

Die wichtigsten Highlights im Überblick:
  • GPS-Ortung (Lokalisierung)
  • Fahrt- und Standortüberwachung
  • Gebietsüberwachung (Geofencing)
  • Nachträglicher Streckennachweis
  • Austausch von Textmeldungen
  • Auftragsübermittlung (optional)
  • Zielführung per Navigation (optional)
  • Lieferscheine drucken (optional)
  • Mobile Zeiterfassung (optional)
  • Remotedownload für Tachodaten (optional)
  • Remotedeklaration der LSVA-Daten (optional)
  • FMS-Schnittstelle [CAN-Bus] (optional)

Xmobile setzt sich immer aus einer Software und einer Hardwarekomponente zusammen. Die Software, verfügbar als Web-Portal oder Desktop-Applikation, wird dazu benötigt, um die zu ortenden Einheiten auf einer Karte im Büro oder Zuhause darzustellen. Die Hardware bedarf es, um die GPS-Standorte von unterwegs aufzusammeln und in periodischen Abständen an die Software zu übermitteln. Für jede mobile Einheit, welche gleichzeitig geortet werden muss, wird eine Hardware in Form einer Blackbox, eines Bordrechners, eines Tablets oder eines Smartphones benötigt.