Xtacho Software für Tachoauswertung

Digitaler Tachograph

Die Einführung des digitalen Tachographen wurde europaweit in mehreren gesetzlichen Verordnungen und Richtlinien geregelt. Einerseits musste das Gesetz um die Funktionen des digitalen Tachographen erweitert werden und andererseits wurde es im gleichen Zug auch bezüglich der Bestimmungen zu den Lenk- und Ruhezeiten überarbeitet.

Eine neue Besonderheit ist der Mischbetrieb. Von einem Mischbetrieb spricht man, wenn im gleichen Unternehmen sowohl analoge als auch digitale Tachographen eingesetzt werden. Ein Ausdruck des Papierstreifens, wie es anfänglich nach der Einführung des digitalen Tachographen nötig war, muss bei einem Wechsel von einem Fahrzeug mit digitalen auf eines mit analogem Tachographen allerdings nicht mehr vorgenommen werden.

Der digitale Tachograph speichert sämtliche Daten in einem so genannten Massenspeicher. Ausserdem werden die Daten personenspezifisch auf der Fahrerkarte des jeweiligen Fahrers gespeichert. Diese gespeicherten Daten müssen regelmässig vom Gerät und von den Karten heruntergeladen werden, sonst werden sie wieder überschrieben und gehen verloren. Der Gesetzesgeber verpflichtet den Unternehmer sowohl die Daten aus dem Massenspeicher als auch die Daten auf den Fahrerkarten während drei Jahren lückenlos aufzubewahren. Die Daten können mit einer entsprechenden Software heruntergeladen und archiviert werden. Der Fahrer muss die Daten seiner Fahrerkarte nicht selbst aufbewahren. Er muss dem Unternehmer aber die Fahrerkarte zur Verfügung stellen, damit dieser die Daten herunterladen und archivieren kann.

Weitere Informationen rund um den digitalen Tachographen finden Sie auch auf der offiziellen Homepage des Bundesamtes für Strassen ASTRA. Unter dem Eintrag Dokumente finden Sie dort sowohl die neuen gesetzlichen Bestimmungen für die Europäische Union als auch für die Schweiz.

Beiträge rund um das Gesetz und den digitalen Tachografen befinden sich auch in unserem Blog. Folgende Artikel könnten dabei von Interesse sein:

Aufklärungsvideo zum digitalen Tachographen